Entwicklung- Herstellung

In dem dreijährigen Projekt:
"Schafwolle veredelt" wurde in Zusammenarbeit mit dem Land
Oberösterreich und dem Landesverband für Schafzucht und -haltung OÖ nach alternativen Verwendungsmöglichkeiten unseres nachwachsenden Rohstoffes Schafwolle gesucht.
Das Ergebnis ist ein wertvoller Pflanzendünger.

Die Schafwolle, die zu Düngepellets verarbeitet wird, wird mechanisch aufbereitet, getrocknet und anschließend pelletiert- ohne jegliche Zusätze.

  • Bild 1 zerkleinerte Wolle
  • Bild 3 abgepackter Kübel
  • Bild 2 Pellets lose
Bild 1:
zerkleinerte Wolle
Bild 2:
Pellets lose
Bild 3:
abgepackter Kübel

Wer ist online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Glattere Haut bekommen Like Button Generator